Video

Treppen steigen

Hallo liebe Leser,
bin mittlerweile ja schon seit 2 Wochen mit meinem Herrchen auf großer Fahrt.
Ich wollte euch heute nur mal kurz zeigen wie ich die Treppen vom Hafengelände gehe, viele Hunde trauen sich das hier nicht und müssen getragen werden.
Aber ich bin ganz brav und gehe da selbst rauf und runter.

Wünsche allen Lesern noch eine schöne Woche.
Euer Fly

Bootshund

So nun bin ich ein echter Bootshund.

Seit Samstag bin ich zusammen mit meinen Herrchen Richtung Süden unterwegs. Wir fahren gemeinsam von Holland nach Frankreich ins Mittelmeer. Mir gefällt die Reise bis jetzt ganz gut, hab ich doch meine Herrchen jetzt rund um die Uhr. Das gefällt mir. Auch das fahren auf dem Boot macht mir echt Spaß, wenn es heiß ist verzieh ich mich in die Vorschiff Koje und schlafe da den ganzen Tag. Aber wenn wir anlegen oder wir eine Schleuse passieren, dann bin ich hell wach und passe auf das mein Herrchen alles richtig macht.

Ich habe auch schon sehr viel gelernt,wie echter Bootshund sagte heute mein Herrchen zu mir. Ich habe nämlich überhaupt keine Angst mehr wenn ich über den Steg gehen muss. Gestern waren wir in einem Hafen da schwankte der ganze Steg, aber ich tapfer wie eh und je bin natürlich weiter gegangen. Bin echt schon ein ganzer Bootshund.

Hier bin auch auf dem Boot

Hier bin auch auf dem Boot

Heute früh sind wir schon 3 Kilometer gegangen, mein Herrchen zog so einen komischen Karren nach, er sagte wir müssen mal Diesel holen und ein bisschen einkaufen. Das war schön gleich in der früh eine große Runde. Da konnte ich viel Schnuppern.

Bin gerade aufgewacht

Bin gerade aufgewacht

Heute ist es wenigstens nicht mehr so heiß wie die letzten Tage. Die letzten Tage waren schon richtige Hundstage :-).

Heute geht ein wenig Wind und die Sonne zeigt sich nicht so oft. Das gefällt mir. Mein Herrchen hat auch gesagt, dass wir morgen mal eine kleine Pause mit dem Boot fahren einlegen werden und dafür ein bisschen Spazieren gehen.

Ach ja im Moment bin ich noch in Holland in einem Jachtfahren. Der nennt sich WSV de Maas. Da gefällt es mir, es sind eine menge Hunde hier mit denen ich hier spielen kann.

Das hat sich mein Herrchen verdient

Das hat sich mein Herrchen verdient

Nächste Woche werden wir in Belgien sein, ihr wisst schon da wo meine Rasse herkommt. Darauf freue ich mich schon. Also bis bald euer Fly.

Kurzmitteilung

Bald geht es los

So bald geht es los.

Mein Herrchen und ich fahren nächste Woche zusammen mit meinen Frauchen nach Holland. Da steht die Segelyacht das unser zuhause wird. Ich bin schon total aufgeregt. Zuhause wir jeden Tag geräumt, gepackt und eingekauft.

Ach ja ich bekomme auch noch einen Maulkorb sagt mein Herrchen, den man weiß ja nie ob mir mal mit dem Zug fahren müssen und ohne Maulkorb dürfen wir nicht.

Hoffe trotzdem das wir das Ding nicht brauchen. Heute kam wieder der Postbote mit einem Riesenpaket da muss ich ja jedesmal den großen Hund spielen und bellen und knurren. Das mache ich aber nur weil, ich den Postboten ein bisschen ärgern will. Natürlich würde ich ihm nichts tun. 🙂

Also drückt mir bitte die Daumen, dass es gut mit dem Boot fahren klappt. Es geht ja schließlich sehr weit.

Wir starten in Holland und fahren über die Flüsse und Kanäle nach Südfrankreich.

Segeln im Sonnenuntergang

Segeln im Sonnenuntergang

Ihr könnt auch den Blog von meinen Herrchen folgen, da erfährt ihr viel mehr über die Reise.

Segel-Auszeit

Bis bald euer Fly!